Canyoning Gran Canaria Abenteuer

Gran Canaria Canyoning – Ein Abenteuer


Gran Canaria Canyoning – Ein beeindruckendes Erlebnis

Gran Canaria hat viele verschiedene Erlebnisse zu bieten. Neben der Möglichkeit, einen entspannten Strandurlaub zu genießen, können Sie auch dem Ruf des Abenteuers folgen. Wie sieht der aus? Wie wäre es mit Canyoning?



Canyoning auf Gran Canaria

Die Berge auf Gran Canaria sind bei Naturliebhabern und bei Wanderern sehr beliebt. Hier gibt es beeindruckende Strecken, die nur darauf warten, entdeckt zu werden. Noch spannender ist es aber, tiefer vorzudringen. Standen Sie schon einmal am Rand eines Canyons und haben nach unten gesehen? Das Abenteuer beginnt hier erst, denn Sie können beim Canyoning in die Schlucht hinabsteigen. Das ist eine echte Herausforderung. Es braucht Mut und Geduld, aber Sie werden belohnt. Es ist ein atemberaubendes Erlebnis, immer tiefer zu gehen und dabei die Bergwelt von Gran Canaria aus einer ganz anderen Perspektive zu sehen.


Für wen ist Canyoning geeignet?

Es ist hilfreich, wenn Sie vielleicht schon die eine oder andere Erfahrung im Klettern gesammelt haben. Die Voraussetzungen hängen dabei natürlich ganz von der Tour ab. Es gibt einige Abschnitte, bei denen die Feuchtgebiete und die Kaskaden zu einer echten Herausforderung werden. Durch die verschiedenen Schwierigkeitsstufen können Sie jedoch ein Angebot mit einer Tour wählen, die auch für Einsteiger gut geeignet ist.
Grundsätzlich handelt es sich hierbei natürlich nicht um den typischen Familienausflug. Sind Sie jedoch mit älteren Kindern unterwegs, kann das Canyoning zu einem Abenteuer für die ganze Familie werden. Erkundigen Sie sich unbedingt beim Veranstalter, wie das Mindestalter ist.



Hinweis: Manchmal ist es möglich, das Rafting und das Canyoning miteinander zu verbinden. Dies ist zwar auf Gran Canaria nicht unbedingt der Fall. Wenn Sie jedoch vorher schon einmal probieren möchten, ob das Erlebnis etwas für Sie ist, dann ist ein Wochenende mit einem solchen Ausflug sehr zu empfehlen.


Die Ausstattung für das Canyoning auf Gran Canaria

Sie habe einen Ausflug gebucht und wissen nicht genau, was Sie eigentlich mitnehmen müssen? Angemessene Kleidung steht hier natürlich an erster Stelle. Denken Sie daran, dass Sie teilweise lange Strecken im unwegsamen Gelände zurücklegen. Greifen Sie auf feste Schuhe zurück und ziehen Sie eine lange Hose sowie ein langes Oberteil an. Beide Kleidungsstücke sollten eher dünn sein, denn auf Gran Canaria ist es auch in den Bergen teilweise warm und Sie werden sich körperlich stark anstrengen. Hilfreich ist auch Funktionskleidung. Die Schuhe sollten ein stark ausgeprägtes Profil haben. So finden Sie selbst dann Halt auf dem Boden, wenn dieser eher rutschig ist. Vergessen Sie den Sonnenschutz nicht. Bevor Sie starten ist es wichtig, dass Sie sich bereits einmal eincremen. Während den Pausen beim Canyoning sollten Sie dann nachlegen. Die Sonne auf Gran Canaria ist stark. Hier kann es sonst zu Verbrennungen auf der Haut kommen.


Tipp: Bei den meisten Ausflügen zum Canyoning ist auf jeden Fall die Gelegenheit, um abzutauchen. Nehmen Sie daher Badesachen, wenn Sie möchten eine passende Schwimmbrille und auch ein Handtuch mit. Es ist beeindruckend, wie sich plötzlich ein kleiner See oder ein Wasserfall zeigt und schon kann es hineingehen ins kühle Nass.


Die Canyoning Vorbereitung

Gran Canaria Canyoning - Ein AbenteuerSie denken darüber nach, auf Gran Canaria Canyoning auszuprobieren und an einer Tour teilzunehmen? Dann möchten Sie vielleicht schon vor dem Urlaub einige Erfahrungen zu sammeln, auf die Sie zurückgreifen können. Hierfür bietet es sich an, das Canyoning einfach einmal zu testen. Auch in Ihrem Heimatland gibt es verschiedene Erlebnisangebote in diesem Bereich. Sie können sich darüber informieren, wo in ihrer Nähe die Erlebnisse zur Verfügung stehen.

Beim Canyoning für Anfänger erhalten Sie zahlreiche Informationen rund um das Abenteuer. Sie können in aller Ruhe teste, ob es überhaupt etwas für Sie ist. Durch die hier gesammelten Erfahrungen fühlen Sie sich auf Gran Canaria beim Canyoning deutlich wohler und können sich auch für eine Strecke entscheiden, die eine größere Herausforderung darstellt.

Quelle Foto: https://pixabay.com/en/photos/canyoneering/


Sich auf das Abenteuer einlassen

Gehen Sie beim Canyoning ganz neue Wege. Lernen Sie die Natur von einer Seite kennen, wie Sie diese noch nie gesehen haben. Aber auch Sie selbst werden an Ihre Grenzen gehen. Überwindung wird belohnt, denn beim Canyoning entstehen bleibende Erlebnisse, von denen Sie noch lange berichten können. Egal ob auf Gran Canaria oder an einem anderen schönen Ort der Welt – hier können Sie durchstarten.




KOMMENTAR HINTERLASSEN

Dieses Formular speichert Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Sternebewertung, Ihre hinterlassene Website sowie den Inhalt, damit wir die Kommentare auf unserer Seite anzeigen und auswerten können. Sie können dem jederzeit widersprechen oder die Daten löschen lassen. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.