Excursión en Bus - Aromas del Norte de Gran Canaria
Bustour Aroma's van het noorden van Gran Canaria
Bus Tour Northern Flavours of Gran Canaria
Bustour Aromen des Nordens von Gran Canaria

Bustour Aromen des Nordens von Gran Canaria

5.00/5

ab  42,00

 

Bewertung

☆☆☆☆☆

  

Saison

0 Bewertungen

  

Ausflugstage

Sprachen

  

Ausflugsdauer

Hoteltransfer

  

Veranstaltungsort


  

Ausflugsbeginn

Saison

Ausflugstage

Ausflugsdauer

Hoteltransfer


Veranstaltungsort

Ausflugsbeginn

Das erwartet Sie:

Aromen des Nordens

Eine Tour, die Sie mit all‘ Ihren Sinnen genießen werden: Besuchen Sie den imposanten Krater des Badama Vulkans und probieren Sie die herrlichen Weine der Umgebung. Spazieren Sie durch das authentisch kanarische Städtchen Arucas und besichtigen Sie seine malerische Altstadt. Viele der schönen Gebäude der Altstadt stehen unter Denkmalschutz, nicht zu vergessen seine emblematische Kirche aus schwarzem Gestein. Halten Sie im charmanten Wasserdorf Firgas, das für seine natürliche Quelle bekannt ist. Entdecken Sie Agaete und erleben Sie die üppigen Plantagen von Berrazales. In dem grünen Berrazales finden Sie viele exotische Pflanzen und Früchte und die einzige Kaffeeplantage Europas und natürlich können Sie dort den Kaffee auch probieren. Besuchen Sie den schönen Hafen von Agaete Puerto de las Nieves, erkunden Sie die engen Gassen und essen Sie auf Wunsch dort zu Mittag. Ein Tag voller einmaliger Erlebnisse!

Übersichtskarte Route Bustour Gran Canaria
Route Bustour Aromen des Nordens

Bitte beachten Sie, dass sich die vom Veranstalter angegebene Fahrstrecke aufgrund von Wetterbedingungen, Straßenverhältnissen oder anderen Umständen ändern kann.
Photos 1, 3, 6, 7 on Pixabay


Weitere wichtige Informationen
Der CANCO 5-Sterne-Service


Haben Sie Fragen oder brauchen Sie Hilfe?


  1. Mindestteilnehmerzahl von 4 Personen Voraussetzung

    Die Tour wird nur bei Erreichen der Mindestteilnehmerzahl von 4 Personen durchgeführt. Wird diese nicht erreicht, wird sich das Recht zur kurzfristigen Absage bis spätestens 12 Uhr des Vortages vorbehalten. In einem solchen Fall wird Ihnen eine Alternative angeboten oder die bereits geleisteten Zahlungen werden erstatten.

  2. Mindestalter 8 Jahre Voraussetzung

    Die Touren sind für Kinder unter 8 Jahren nicht geeignet.

  3. Reisetabletten Empfehlung

    Da die Bustouren großteils durch die herrliche Berglandschaft Gran Canarias führen, sind Fahrten durch Kurven und Serpentinen unvermeidbar. Daher empfehlen wir Ihnen, sollten Sie einen empfindlichen Magen haben, vor Antritt der Fahrt eine Reisetablette zu nehmen.

    Gran Canaria

  4. Was Sie noch dabei haben sollten Empfehlung
    • Bequeme und sportliche Kleidung
    • Bitte von Oktober bis April Jacken mitnehmen
    • Geschlossene und bequeme Schuhe
    • Sonnencreme, hoher Lichtschutzfaktor
    • Geld für Getränke und Trinkgelder
    • Fotoapparat oder Kamera
    • Evtl. Sonnenbrillen
Preise und Leistungen

Preise Bustour

  • Erwachsene: € 42,00
  • Kinder 8 bis 13 Jahre: € 26,00
  • Optional vor Ort buchbar
  • Mittagessen: ab € 8,50 pro Person
  • Käseverkostung: € 3,00 pro Person
  • Weinverkostung: ab € 1,00 pro Glas

Hinweis: Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusiv der Kanarischen Mehrwertsteuer „IGIC“ in Höhe von derzeit .

Las Palmas
Ganzjährig
Freitag
09:15 Uhr
zwischen 7 und 8 Stunden
18

Leistungen und Parameter

  • Moderner, klimatisierter Kleinbus
  • Englischsprachige Reiseleitung
  • Eintritt in die Käsefarm in Guía und in die Kaffeeplantage in Agaete
  • Verkostung des Kaffees

Hoteltransfer

Gratis hin und zurück: Nur innerhalb von Las Palmas
Teilnehmer aus anderen Orten werden nicht abgeholt und müssen sich am Treffpunkt einfinden.

Treffpunkt bei Eigenanreise

Die Tour startet gegen 9:30 Uhr morgens.
Der Treffpunkt befindet sich vor dem Hotel Parque in Las Palmas direkt gegenüber dem zentralen Busbahnhof San Telmo.
Die Adresse lautet:
Calle Muelle Las Palmas, 2, 35003 Las Palmas de Gran Canaria, Spanien.
Klicken Sie hier, um sich die Position auf Google-Map anzusehen.
Genaue Uhrzeit, Adresse und Anreiseinformationen finden Sie nochmals auf der Reservierungsbestätigung.

Vorgehensweise

  1. Teilnehmerzahl und Wunschdatum angeben
  2. Transferservice wählen – ja oder nein
  3. Zahlung der Anzahlung
  4. Erhalt der Zahlungsbestätigung per E-Mail
  5. Erhalt der Reservierungsbestätigung per E-Mail in 48 h
  6. Reservierungsbestätigung drucken oder im Handy speichern
  7. Abholort und -zeit der Reservierungsbestätigung entnehmen
  8. Reservierungsbestätigung am Tourtag dem Veranstalter vorlegen
  9. Restbetrag am Tourtag an den Veranstalter zahlen
Weitere Leistungsinformationen
Was ist im Preis inklusiv?
Moderner, klimatisierter Kleinbus
Eintritt in die Käsefarm in Guía und in die Kaffeeplantage in Agaete
Kaffeeverkostung
Englischsprachige Reiseleitung
Hoteltransfer innerhalb von Las Palmas
Steuern und Versicherungen
Was ist nicht im Preis inklusiv?
Hoteltransfer außerhalb von Las Palmas
Käse- und Weinverkostung
Speisen und Getränke


Durchschnittliche Bewertung
5/5
Brian
Bewertet am 21/01/2020
5/5

Ich habe drei Ausflüge unternommen in den Norden, ins Zentrum und in den Süden Gran Canarias. Ich habe sie alle genossen und bin mir sicher, dass sie mir das Beste der Insel gezeigt haben. Fran unser Reiseleiter war enthusiastisch, freundlich und kompetent. Ich würde diese Touren jedem empfehlen.

Katharina
Bewertet am 02/01/2020
5/5

Wir haben 3 Ausflüge gemacht. Es waren großartige Tage und wir haben viel Schönes erlebt! Vor allem unser Guide Fran war einfach grandios! Schönes neues Jahr!

Rudy
Bewertet am 21/11/2018
5/5

Die Fahrt hat Spaß gemacht. Der Reiseleiter war freundlich, fröhlich und hilfsbereit! Wir haben die Fahrt und die wunderschönen Landschaften genossen. Käse probiert und Obst und hatten eine tolle Zeit.

José
Bewertet am 29/09/2018
5/5

Sehr vollständige und sehr gut organisierte Reisen. Erfahrene und orofessionelle Reiseleiter. Sehr unterhaltsam. Empfehlenswert

Maria
Bewertet am 31/08/2018
5/5

Herrliche Aussicht auf den Norden Gran Canarias, Kaffee und tropische Obstplantagen besucht, leckeren Kaffee, am Mittag genossen. Wir besuchten auch Arucas, mit der schönen St.John-Kathedrale, dem beeindruckenden städtischen Garten und die alte europäischen Rumbrennerei Arehucas mit interessantem Rummuseum. Wir hatten einen tollen Urlaubsausflug! Besonderer Dank geht an unseren Guide!

Geben Sie eine Bewertung ab

Dieses Formular speichert Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Sternebewertung sowie den Inhalt, damit wir die Kommentare auf unserer Seite anzeigen und auswerten können. Sie können dem jederzeit widersprechen oder die Daten löschen lassen. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.