Schwulen und Lesben Szene auf Gran Canaria

Die Schwulen- und Lesbenszene auf Gran Canaria

Gay Tourismus auf Gran Canaria

Dank der Offenheit und Toleranz der Einheimischen erfreut sich der Gay Tourismus großer Beliebtheit auf der Kanareninsel Gran Canaria. Im Jahre 2014 zum Beispiel verbrachten rund 500.000 Schwule und Lesben ihren Urlaub auf der Insel; über 600 Millionen Euro gaben sie auf der Insel aus und seither steigen diese Zahlen stetig.

Als im Mai 2001 erstmals die Gay Pride Maspalomas auf Gran Canaria gefeiert wurde, wurde damit der Grundstein dafür gelegt, dass Gran Canaria heute eines der liebsten Reiseziele für Schwule und Lesben ist. Die Akzeptanz der Einwohner ermöglicht es Homosexuellen, einen unbeschwerten und entspannten Urlaub zu verbringen – ganz ohne Vorurteile und neugierige Blicke.

Zentrum der Schwulen und Lesben auf Gran Canaria

Die Schwulen- und Lesbenszene auf Gran Canaria hat ihren Mittelpunkt in den südlich gelegenen Orten Playa del Inglés und Maspalomas. Hier werden Ihnen Vielerorts Schwule und Lesben begegnen, die händchenhaltend durch die Straßen flanieren.

Die beliebtesten Orte und Strände

In Maspalomas befinden sich die emblematischen Dünen. Das Dünengebiet, das zum Teil Naturschutzgebiet ist, bietet einen separaten Strandabschnitt, der als FKK- und Gay-Gebiet ausgewiesen ist. Der Gay Beach erstreckt sich vom Leuchtturm Faro de Maspalomas bis zum Strandkiosk Nr. 7 und ist mit der Regenbogenflagge gekennzeichnet. Außerdem gibt es dort Resorts, die nur Gays beherbergen. Hier lernen Sie rasch andere Gays kennen – einem Gay Flirt steht also nichts im Wege!

Lesben hingegen können an den Stränden Pasito Blanco, Amadores, Montaña de Arena und Triana andere Frauen kennenlernen. Diese Strände sind ungeschriebene Lesben-Treffpunkte und perfekt, um zu flirten, zu daten oder einfach nur in der Sonne zu entspannen.

Schwule und Lesben auf Gran Canaria
Photo by: pixaby.com


‘Der’ Gay Treffpunkt auf Gran Canaria – Hier wird gefeiert

In Playa del Inglés befindet sich auch das Centro Comercial Yumbo, das in der Gay-Comunity sehr beliebt ist. Das Yumbo Center ist eines der ersten Einkaufszentren, das auf der kanarischen Urlaubsinsel erbaut wurde.

Tagsüber haben hier unzählige Boutiquen und Souvenirgeschäfte geöffnet, in denen man Artikel und Schnäppchen, die u. a. direkt auf Schwule und Lesben ausgerichtet sind, kaufen kann. Am Abend nach 20 Uhr verwandelt sich das Einkaufszentrum bis in die frühen Morgenstunden in eine homosexuelle Partymeile. Das Yumbo Centrum bietet eine Vielfalt an Gay Restaurants, Bars und Clubs auf, die in Europa Ihresgleichen sucht. Insgesamt gibt es im Yumbo Centrum über 50 Lokale. Darunter befinden sich unter anderem auch Leder- und Fetish-Bars sowie Darkrooms, die nur Schwule ansprechen. So heißt es in gewissen Bars: Men only. Gay Dating ist hier garantiert! Darüber hinaus laden in den Abendstunden zahlreiche Travestie- und Dragshows jedes Publikum zur Unterhaltung ein. Ricky’s Cabaret Bar und Chez Funny Boys gehören im Yumbo Center zu den bekanntesten Shows.

Die Schwulen- und Lesbenszene auf Gran Canaria
Das Yumbo Center in Playa del Inglés


Gay Pride Maspalomas

Das Yumbo Center ist zweifelsohne ein besonderer Ort, von dem es auf der Welt wohl nur wenig vergleichbare gibt. Hier gehen homosexuelle und heterosexuelle Paare sowie Familien mit Kindern ganz selbstverständlich miteinander um. So finden sich in diesem Einkaufszentrum auch Veranstaltungsort vieler Events: Beispielsweise findet hier im Mai und Oktober jeden Jahres die Gay Pride auf Gran Canaria statt – wobei die Gay Pride im Mai deutlich stärker besucht wird. Eine Woche lang sorgen Besuchermassen aus der ganzen Welt und international gefeierte DJs dafür, dass die Gay Pride den absoluten Saisonhöhepunkt darstellt. Und am letzten Tag der Gay Pride nimmt schließlich die große, traditionelle Kostümparade die Straßen der Ortschaft ein.

Gay Pride Maspalomas Gran Canaria
Photo by: Official Facebook Fan Page Maspalomas Gay Pride


Ein Flecken Unbeschwertheit

Seien Sie einfach ganz Sie selbst – das bietet Ihnen das Reiseziel Nummer eins für Schwule und Lesben in Europa! Auf Gran Canaria können Sie Ihre sexuelle Orientierung ausleben, ohne sich verstecken zu müssen, wie es an vielen Urlaubsorten leider immer noch traurige Realität ist. Genießen Sie die Zeit mit Ihrer Partnerin oder Ihrem Partner in einem angenehmen Umfeld oder machen Sie während Ihres Urlaubes neue, aufregende Bekanntschaften!

Aber vor allem: Verbringen Sie Ihren Urlaub in der lebendigen und offenen Schwulen- und Lesbenszene auf Gran Canaria vollkommen frei und unbeschwert.

Gay Pride Maspalomas Gran Canaria
Photo by: Official Facebook Fan Page Maspalomas Gay Pride


Photo by: pixaby.com

KOMMENTAR HINTERLASSEN

Dieses Formular speichert Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Sternebewertung, Ihre hinterlassene Website sowie den Inhalt, damit wir die Kommentare auf unserer Seite anzeigen und auswerten können. Sie können dem jederzeit widersprechen oder die Daten löschen lassen. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.